Mietverwaltung:
eine Aufgabe für den Spezialisten

Die Verwaltung und Betreuung von Immobilien gehört in die Hände von Profis, die sich mit allen Aufgaben in rechtlicher, organisatorischer, technischer und kaufmännischer Hinsicht auskennen.

Für uns gibt es zwei Formen der Mietverwaltung: die Sondereigentumsverwaltung für Eigentümer, die ihre Eigentumswohnung nicht selbst bewohnen, sondern als vermietetes Investment nutzen und die Verwaltung von ganzen Zins-/Mietshäusern. Hier übernehmen wir ebenfalls zuverlässig alle notwendigen Verwaltungsarbeiten.

Unsere Mietverwaltungsleistungen im Überblick:
  • Vertretung des Eigentümers in allen (die Immobilie betreffenden) Belangen
  • Korrespondenz mit Mietern, Behörden, Dienstleistern etc.
  • Abschluss, Überwachung und ggf. Neuordnung der Versicherungs-, Wartungs- und Dienstleistungsverträge der Immobilie
  • Mietinkasso/Mietbuchhaltung (Zahlungsverkehr und Mahnwesen)
  • Durchführung von Mieterhöhungen
     
Mietbuchhaltung, Betreuung von Immobilien, Verwaltung und Buchführung
  • Vergabe von Aufträgen für bspw. Reparatur- und Instandhaltungsarbeiten
  • allgemeiner Zahlungsverkehr (Prüfung und Anweisung anfallender Rechnungen)
  • Veranlassung von Sofortmaßnahmen in dringenden Fällen, wie z. B. Rohrbruch, Brand- oder Sturmschäden etc.
  • Erstellung von übersichtlichen Jahresabrechnungen für die Mieter und einer Gesamtübersicht für den Eigentümer
  • regelmäßige Objektbegehungen/Durchführung von Ortsterminen
  • allgemeiner Schriftverkehr/allgemeine Korrespondenz